Wir bieten Unternehmensberatung auf höchstem Niveau und begleiten unsere Klienten bei der Umsetzung von Veränderungen. Dies nennen wir Implementing Experience. Unsere Beratungsleistungen umfassen Management Consulting, Corporate Finance, M&A, Restructuring & Turnaround Services, Tax Advisory, Wirtschaftsprüfung, Human Resource Management und Interim Management.

Executive Search/Stellenangebote
TJP Human Resources GmbH

Viele Ausschreibungen insbesondere im Bereich Executive Search besetzen wir durch Direktansprache. Sie finden hier daher nur ausgewählte Inserate.

Wollen Sie mehr erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Bereichsleitung (m/w/d)
„Senioren Residenz Am Kurpark“ Wien

Auftraggeber:

Unser Auftraggeber ist die Senioren Residenzen Gem. Betriebs GmbH, die seit 1997 auf eine sehr erfolgreiche Entwicklung in all ihren Residenzen verweisen kann. Eingebunden in die Unternehmensgruppe wird für den Standort in Wien für das Haus „Senioren Residenz Am Kurpark“ eine neue Bereichsleitung (m/w/d)  für den Gesundheits- und Betreuungsbereich gesucht.

Die Senioren Residenz Am Kurpark hat ein absolutes Alleinstellungsmerkmal in Österreich. Höchste Betreuungs-standards und die hervorragende Lage im Kurbereich Oberlaa mit einem hohen Entwicklungspotential  zeichnen das Haus aus. 

 

Aufgaben:

Zu den Aufgaben und Verantwortungsbereichen der Bereichsleitung  zählen folgende Schwerpunkte:

  • Mitverantwortung für die strategische Weiterentwicklung des Gesundheits- und Betreuungsbereiches und operative Umsetzung der Unternehmensziele im eigenen Bereich gem. § 9 Wiener Wohn- und Pflegeheimgesetz
  • Führung und Leitung des Pflegedienstes (fachlich, rechtlich, organisatorisch, ökonomisch) im eigenen Bereich
  • Effizientes Personal- und Ressourcenmanagement
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards
  • Mitarbeit im unternehmensinternen Kreis der Pflegebereichsleitungen der Senioren Residenzen

 

Anforderungen:

Wir suchen eine kommunikationsstarke, empathische Persönlichkeit, welche ihre einschlägigen Berufserfahrungen zum Wohle der Bewohner mit einbringen möchte. Zum Anforderungsprofil gehören darüber hinaus:

  • Qualifikation im basalen und mittleren Pflegemanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung in leitender Position
  • Ökonomisches Verantwortungsbewusstsein, Lösungsorientierung
  • Zielorientierte, motivierende und teambildende Führungskompetenz
  • Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis für ältere Personen

 

Angebot:

Die Position gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre beruflichen Erfahrungen und werteorientierte Persönlichkeit in einem abwechslungsreichen Tätigkeits- und Verantwortungsbereich einzubringen. Für die Position der Bereichsleitung ist ein Jahresbruttogehalt von € 48.000,-- vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

 

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke, direkt an unsere Beraterin, Frau Dkfm. Susan Jandl, sjandl@tjp.at.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Pflegedirektion (m/w/d)
„Residenz Mirabell“ Salzburg

Auftraggeber:

Unser Auftraggeber ist die Senioren Residenzen Gem. Betriebs GmbH, die seit 1997 auf eine sehr erfolgreiche Entwicklung in all ihren Residenzen verweisen kann. Eingebunden in die Unternehmensgruppe wird für den Standort in Salzburg für das Haus „Residenz Mirabell“ eine neue Pflegedirektion (m/w/d) gesucht.

Die Residenz Mirabell ist eines der schönsten Häuser seiner Art in Österreich. Höchste Betreuungsstandards und die hervorragende Lage mitten im Herzen des Andräviertels zeichnen das Haus aus. 

 

Aufgaben:

Zu den Aufgaben und Verantwortungsbereichen der Pflegedirektion  zählen folgende Schwerpunkte:

  • Mitverantwortung für die strategische Weiterentwicklung der Residenz und operative Umsetzung der Unternehmensziele gemäß § 18 Salzburger Pflegegesetz
  • Führung und Leitung des Pflegedienstes (fachlich, rechtlich, organisatorisch, ökonomisch)
  • Effizientes Personal- und Ressourcenmanagement
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards
  • Mitarbeit im unternehmensinternen Kreis der PflegedirektorInnen der Senioren Residenzen

 

Anforderungen:

Wir suchen eine kommunikationsstarke, empathische Persönlichkeit, welche ihre einschlägigen Berufserfahrungen zum Wohle der Bewohner mit einbringen möchte. Zum Anforderungsprofil gehören darüber hinaus:

  • Die Berechtigung zur Übernahme von Führungsaufgaben gem. § 17 (7) 2 GuKG
  • Mehrjährige Berufserfahrung in leitender Position
  • Ökonomisches Verantwortungsbewusstsein, Lösungsorientierung
  • Zielorientierte, motivierende und teambildende Führungskompetenz
  • Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis für ältere Personen

 

Angebot:

Die Position gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre beruflichen Erfahrungen und werteorientierte Persönlichkeit in einem abwechslungsreichen Tätigkeits- und Verantwortungsbereich einzubringen. Für die Position der Pflegedirektion ist ein Jahresbruttogehalt von € 63.000,-- vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

 

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke, direkt an unsere Beraterin, Frau Dkfm. Susan Jandl, sjandl@tjp.at.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Digital Innovation Manager (m/w/d)
Senior Business Partner - Internationales Pharmaunternehmen

Im Rahmen der weiteren sehr erfolgreichen Unternehmensentwicklung auch in Österreich und zur Umsetzung der geplanten Markt- und Produktstrategien, wird zur Erweiterung des Teams ein erfahrener Digital Innovation Manager (m/w/d) gesucht. In dieser Funktion begleiten Sie verantwortlich den kulturellen Wandel im Unternehmen in Richtung Daten- und Analyseorientierung und sind Ansprechpartner für alle Abteilungen, wenn es um die digitale Umsetzung der Marken- und Produktstrategie geht.


Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei auch folgende Schwerpunkte:

  • Analyse, Messung und der digitalen Lösungen für Patienten und medizinisches Fachpersonal für alle digitalen Kanäle wie Anzeigen, E-Mails, Newsletter, Websites, Mobilgeräte und andere Kanäle
  • Identifikation und Analyse von Kundensegmenten im Hinblick auf Konsum, Verhalten und Vorlieben und Lieferung von proaktiven Vorschlägen zur Umsetzung der Erkenntnisse, um alle digitalen Vertriebskanäle zu optimieren
  • Erstellung wichtiger Leistungsindikatoren und Bewertung und Optimierung der digitalen Aktivitäten anhand von  Berichten und Dashboards
  • Identifikation von nationalen und internationalen digitalen Trends, Chancen und Risiken
  • Enge Zusammenarbeit mit externer Agenturen
  • Ansprechpartner für interne Markenteams für alle digitalen Berichtsaktivitäten

 

Anforderungen:

Wir suchen eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hohem analytischem und unternehmerischem Denken. Sie bringen für diese intern wichtige Funktion die ideale Kombination aus Erfahrung in den Bereichen Digital, IT und Marketing sowie operativem Wissen aus einer schnelllebigen Branche oder aus einer digitalen Agentur mit.  Zum Anforderungsprofil gehören darüber hinaus:

  • Leidenschaft für digitales und „out of box“ - Denken
  • Universitätsabschluss in digitalen Medien, IT, Kommunikation oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbaren Funktionen  
  • Expertenwissen über digitale Technologien und Tools sowie ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten
  • Hohe Organisationsfähigkeit
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich)

 

Angebot:

Wir wenden uns an Kandidaten/-innen, die nicht nur die notwendigen fachlichen Kenntnisse mitbringen, sondern auch gern in einem sehr erfolgreichen Unternehmen mitarbeiten möchten. Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 75.000,00 vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

 

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke, direkt an unsere Beraterin, Frau Dkfm. Susan Jandl, sjandl@tjp.at.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

 

Digital Manager (m/w/d)
Interner Business Partner - Internationales Pharmaunternehmen

Im Rahmen der weiteren sehr erfolgreichen Unternehmensentwicklung auch in Österreich und zur Umsetzung der geplanten Markt- und Produktstrategien, wird zur Erweiterung des Teams ein Digital Manager (m/w/d) gesucht. In dieser Funktion sind Sie in der Rolle eines internen Business Partners Ansprechpartner für alle Abteilungen, wenn es um die digitale Umsetzung der Marken- und Produktstrategie geht.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei auch folgende Schwerpunkte:

  • Analysieren, messen und optimieren der digitalen Lösungen für Patienten und medizinisches Fachpersonal für alle digitalen Kanäle wie Anzeigen, E-Mails, Newsletter, Websites, Mobilgeräte und andere Kanäle
  • Identifikation und Analyse von Kundensegmenten im Hinblick auf Konsum, Verhalten und Vorlieben und Lieferung von proaktiven Vorschlägen zur Umsetzung der Erkenntnisse, um alle digitalen Vertriebskanäle zu optimieren
  • Erstellung wichtiger Leistungsindikatoren und Bewertung und Optimierung der digitalen Aktivitäten anhand von Berichten und Dashboards
  • Identifikation von nationalen und internationalen digitalen Trends, Chancen und Risiken
  • Begleitung des kulturellen Wandels im Unternehmen in Richtung Daten- und Analyseorientierung
  • Enge Zusammenarbeit mit externer Agenturen
  • Ansprechpartner für interne Markenteams für alle digitalen Berichtsaktivitäten

 

Anforderungen:

Wir suchen eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hohem analytischem und unternehmerischem Denken. Bereits erste erworbene Erfahrungen im Bereich Digital/ Begleitung von auch digitalen Transformationsprozessen (branchenunabhängig) sind erwünscht; gern auch aus einer entsprechenden Tätigkeit  aus einer Werbe/ Marketing – Agentur oder im Rahmen einer Consultingfunktion bzw. einem entsprechenden Aufgabenbereich aus einem Großunternehmen. 
Zum Anforderungsprofil gehören darüber hinaus:

  • Universitätsabschluss in digitalen Medien, IT, E-Commerce oder vergleichbare Ausbildung
  • mindestens 3 Jahre Erfahrung in Digital Analytics oder ähnlichen Funktionen
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Technologien und Tools sowie ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten
  • Kenntnisse digitaler Analysesysteme wie Google Analytics, Data Studio, Salesforce Marketing Cloud und SEMrush
  • Fließend Deutsch & Englisch (schriftlich und mündlich)

 

Angebot:

Wir wenden uns an Kandidaten/-innen, die nicht nur die notwendigen fachlichen Kenntnisse mitbringen, sondern auch gern in einem sehr erfolgreichen Unternehmen mitarbeiten möchten. Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 56.000,00 vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist die Bereitschaft zur Überzahlung gegeben.

 

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke, direkt an unsere Beraterin, Frau Dkfm. Susan Jandl, sjandl@tjp.at.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Entwicklungsingenieur-Wasserstoffprojekte (m/w/d)
Deutschland, Berlin

Auftraggeber:

Unser Auftraggeber mit Sitz in Berlin und in Wien ist eine Projektentwicklungsgesellschaft für große PV-Kraftwerke. Das Kerngeschäftsmodell  umfasst die gesamte Projektentwicklung sowie die Erstellung von Projektpaketen für Greenfield-PV-Projekte. Weitere Leistungen umfassen begleitendes Consulting, sonstiges Engineering, sowie Finanzstrukturierung.

Für die Verstärkung des Teams wird ein Entwicklungsingenieur-Wasserstoffprojekte (m/w/d) gesucht, der/die seine/ihre beruflichen Erfahrungen in diese herausfordernde und vielseitige Aufgabe einbringen möchte.

Aufgaben:

Zu den Aufgaben und Verantwortungsbereichen der Stelle zählen folgende Schwerpunkte:

  • Ausarbeitung von Konzepten und fachliche Detailplanung von Anlagen zur Erzeugung von Wasserstoff
    aus erneuerbaren Energien
  • Planung, Führung und Abwicklung der Kundenprojekte im Bereich Wasserstoffversorgung
  • Mitwirkung an der technischen und wirtschaftlichen Konzeptionierung innovativer Geschäftsmodelle für Wasserstoff
  • Screening von Fördermöglichkeiten und Umsetzung von Förderprogrammen auf Projektebene
  • Ausarbeitung von technischen Konzepten und Lösungen
  • Enge Abstimmung intern mit Kollegen sowie mit externen Entwicklungspartnern
  • Projektdokumentationen und Reporting

Anforderungen:

Wir suchen eine Persönlichkeit, die eigenverantwortlich arbeitet und das vorhandene fachliche Know-how in ein dynamisches Umfeld einbringen möchte. Damit gehören zum Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium in den Fachrichtungen Energie- und Verfahrenstechnik
    oder Physik bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Relevante Berufserfahrung in der Realisierung von Energieprojekten und im Umgang mit Kunden
  • Erfahrung in verfahrenstechnischer und thermodynamischer Auslegung von Anlagen zur Energieumwandlung
  • Innovative und kreative Denkweise, idealerweise mit Erfahrung im Bereich Business Development
  • Kenntnisse der Förderlandschaft im Bereich erneuerbare Energien
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und Problemlösungsverständnis
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
  • Sichere Microsoft-Office-Kenntnisse
  • Kenntnisse in Planungs- und Genehmigungsrecht wünschenswert
  • Grundkenntnisse mit CAD-Programm wünschenswert

Angebot:

Wir wenden uns an Kandidaten, die fachliche Kompetenz mit Kommunikationsstärke und Einsatzbereitschaft verbinden und bei vielen interessanten Projekten mitarbeiten möchten. Das Gehaltspaket für die ausgeschriebene Position orientiert sich an aktuellen Marktgehältern und berücksichtigt Ihre Qualifikation und Erfahrung.

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke direkt an unsere Beraterin, Frau Dkfm. Susan Jandl, sjandl@tjp.at.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Buchhalter Teilzeit (m/w/d)
Erfolgreiche, international tätige Beratungsgruppe

Auftraggeber:

Die TJP-Oaklins Group ist ein international tätiges Beratungsunternehmen. Neben den Bereichen Corporate Finance, M&A, Restructuring & Turnaround, Wirtschaftsprüfung und Human Resource Management gehört auch die Steuerberatung zu den Kernleistungen.

 

Zur Verstärkung des Teams in der Steuerberatung suchen wir einen Buchhalter (m/w/d) auf 20-Stundenbasis, gern auch im Rahmen einer Rückkehr aus der Karenz- bzw. Elternteilzeit.

Aufgaben:

Sie werden im Rahmen Ihrer Tätigkeit sowohl intern für die Unternehmen der Beratungsgruppe, als auch für externe Kunden tätig sein.

Ihr Aufgabengebiet wird die verantwortliche Bearbeitung aller Bereiche der Buchhaltung umfassen. Dazu gehören im Besonderen:

  • Selbständige Abwicklung der laufenden Buchhaltung
  • Erstellung von Monats-, Quartalsabschlüssen
  • Bearbeitung von steuerlichen Fragestellungen der laufenden Buchhaltung
  • Verantwortung für die Anlagenbuchhaltung

Anforderungen:

Wir suchen eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, welche ihre einschlägigen Berufserfahrungen erfolgreich in die Unternehmensgruppe einbringen möchte. Zum Anforderungsprofil gehören darüber hinaus:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Buchhalter
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr guter Umgang mit MS-Office
  • Kenntnisse im Umgang mit BMD NTCS sind von Vorteil

Angebot:

Wir wenden uns an Kandidaten/-innen, die nicht nur die notwendigen fachlichen Kenntnisse mitbringen, sondern auch gern in einem dynamischen Team mitarbeiten möchten. Für diese Position gilt auf Vollzeitbasis ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von € 1.874,70,- brutto monatlich. Die tatsächliche Gehaltsvereinbarung berücksichtigt Ihre Qualifikation und Erfahrung.

 

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke per e-mail an unseren Berater, Herr Dr. Stökl, ostoekl@tjp.at.

 

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Senior Manager / Corporate Finance (m/w/d)
Wien

Auftraggeber:

Unser Auftraggeber ist ein international tätiges, österreichisches Beratungsunternehmen. Corporate und Project Finance, M&A sowie Unternehmenssanierung und Restructuring stehen im Mittelpunkt der Leistungen.

Wir suchen einen (Senior) Manager / Corporate Finance (m/w), der/die seinen/ihren Karriereweg in einem expansiven, sehr dynamischen Unternehmen fortsetzen möchte.

Aufgaben:

Zu den Aufgaben der Stelle zählen folgende Schwerpunkte:

  • Verantwortliche Mitarbeit und Projektleitung bei Corporate Finance/M&A-Projekten und Restrukturierungen mit unterschiedlichen Branchenschwerpunkten, u.a. Energie, Clean Tech, Erneuerbare Energien, Recycling
  • Erarbeitung der Transaktionsstrategie/-struktur, Prozesssteuerung sowie Verhandlungsführung
  • Durchführung betriebswirtschaftlicher Analysen und Erarbeitung von Restrukturierungskonzepten/-strategien
  • Erstellung von Financial Models und Durchführung von Risikoanalysen und Unternehmensbewertungen
  • Laufende Abstimmung und Zusammenarbeit direkt mit dem Klienten sowie Führungskräften
  • Verantwortliche Führung und Coaching jüngerer Mitarbeiter
  • Unterstützung der Akquisition und Mitgestaltung der Strategie

Anforderungen:

Wir suchen einen qualifizierten, professionellen Berater (m/w):

  • Akademischer Abschluss mit einschlägiger Spezialisierung (z.B. Finanzierung, Corporate Finance, Unternehmensführung, Rechnungswesen)
  • 4-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Corporate Finance/M&A vorzugsweise in einer Investmentbank oder einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftstreuhandkanzlei
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen/Controlling und Financial Modelling
  • Sehr guter Umgang mit MS-Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Angebot:

Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 65.000,00 vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung selbstverständlich. Prämienzahlungen bei erfolgreicher Tätigkeit ergänzen das attraktive Angebot, welches auch entsprechende berufliche Entwicklungsperspektiven (Spezialisierungsmöglichkeiten, Prokura und Beteiligungsoptionen) umfasst.  

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke per e-mail an unseren Berater, Herrn Dr. Otto Stökl, ostoekl@tjp.at.

 

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Kalkulant/ Spezialist Einkauf (m/w/d)
Mittelständisches Spezialanlagenbau-Unternehmen, Süden von Wien

Auftraggeber:

Unser Auftraggeber entwickelt und baut verfahrenstechnische Spezialanlagen. Individuelle Kundenanforderungen hinsichtlich der Änderung, Erweiterung, Ertüchtigung, Erneuerung oder Übersiedlung der verfahrenstechnischen Anlagen werden dabei in jedem Fall - vor dem Hintergrund der Einhaltung höchster Standards an Funktion, Qualität, Modernität und Wirtschaftlichkeit sowie im sparsamen Umgang mit Energie und Ressourcen - berücksichtigt.   

Zur Verstärkung des Teams und auch der möglichen Übernahme der Abteilung „Einkauf“ wird die Position eines Kalkulanten (m/w/d) besetzt.

 

Aufgaben:

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Schwerpunkte:

  • Einholung von Lieferantenangeboten und Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Auswertung von Angeboten von Subunternehmern, Angebots-/ Auftrags- und Nachkalkulation von Projekten
  • Auspreisung von Leistungsverzeichnissen, Erstellung von Angeboten in Abstimmung
    mit der Technik und  dem Vertrieb
  • Übernahme von Teilfunktionen in Projektgruppen
  • Pflege und Weiterentwicklung der Kalkulationstools
  • Markt- und Lieferantenrecherchen
  • Bei entsprechend vorhandener Qualifikation, Übernahme des Bereiches und der Aufgabenagenda „Einkauf“ 

 

Anforderungen:

Wir suchen eine Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken, welche ihre einschlägigen Berufserfahrungen in die weitere erfolgreiche Unternehmensentwicklung mit einbringen möchte. Zum Anforderungsprofil gehören darüber hinaus:

  • abgeschlossene schulische Ausbildung (BHL), Schwerpunkt Maschinenbau von Vorteil oder entsprechende sonstige fachspezifische berufliche Weiterbildung
  • einschlägige Berufserfahrung mindestens 5 Jahre
  • sehr gute Softwarekenntnisse von Microsoft Office, insbesondere Excel
  • Softwarekenntnisse BMD CRM von Vorteil
  • Organisationsvermögen, analytisches Denkvermögen
  • Loyalität, Verlässlichkeit, Genauigkeit und hohe Sozialkompetenz

 

Angebot:

Wir wenden uns an Kandidaten/-innen, die nicht nur die notwendigen fachlichen Kenntnisse mitbringen, sondern auch gern in einem dynamischen Team mitarbeiten möchten. Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt ab € 44.800,00 vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist die Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung gegeben. Ein attraktives Arbeitszeitmodell und die gute Erreichbarkeit der Zentrale in Wien sowohl mit dem Auto (Parkplatz vorhanden) als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ergänzt das Angebot.  

 

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke, direkt an unsere Beraterin, Frau Dkfm. Susan Jandl, sjandl@tjp.at.

 

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

 

 

Berufsanwärter für die Steuerberatung (w/m/d)
International tätige österreichische Steuerberatungskanzlei, Wien

Auftraggeber:

Unser Auftraggeber ist eine international tätige Steuer- und Unternehmensberatungsgesellschaft, die weltweit über ein organisiertes Netz an Kontakten zu Steuerberatern, Anwälten und Wirtschaftsprüfern verfügt und somit umfassende, betriebswirtschaftlich-optimierte Lösungsansätze bietet. Der Kundenstamm umfasst neben namhaften Unternehmen und Konzernen auch eine vielzahl prominenter Privatklienten.

Für die steuerliche Beratung wird aktuell ein Berufsanwärter Steuerberatung (m/w/d) gesucht, der/die bei spannenden und erfolgreichen Mandaten mitarbeiten und sein/ihr Wissen weiter ergänzen möchte.

 

Aufgaben:

Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei im Besonderen:

  • Steuerliche Beratung von nationalen und internationalen Unternehmen und Mandanten
  • Begleitung von Sonderprojekten (Steuerplanung, Umstrukturierungen, Publikationen)
  • Unterstützung bei Betriebsprüfungen und Rechtsmittelverfahren
  • Mitarbeit bei Stellungnahmen zu steuerlichen Spezialfragen

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium juristisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Steuerrecht
  • Leidenschaft für die Steuerberatung
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Hohes Maß an Kundenorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

 

Angebot:

Machen Sie Ihren nächsten Karriereschritt in einer dynamischen und spannenden Steuerberatungskanzlei! Die Förderung ständiger Weiterbildung durch laufende interne und externe Seminare, das Erwerben profunder Erfahrung im Umgang mit internationaler Klientel und „Training on the Job“ wird nicht nur groß geschrieben, sondern auch gelebt. Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 39.200,00 vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

 

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke per e-mail an unsere Beraterin, Frau Dkfm. Susan Jandl, sjandl@tjp.at.  

 

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Schreibkraft - Steuerberatung (w/m/d)
International tätige österreichische Steuerberatungskanzlei, Wien

Auftraggeber:

Unser Auftraggeber ist eine international tätige Steuer- und Unternehmensberatungsgesellschaft, die weltweit über ein organisiertes Netz an Kontakten zu Steuerberatern, Anwälten und Wirtschaftsprüfern verfügt und somit umfassende, betriebswirtschaftlich-optimierte Lösungsansätze bietet. Der Kundenstamm umfasst neben namhaften Unternehmen und Konzernen auch eine Vielzahl von Privatklienten.

Insbesondere für die Unterstützung des Senior Partners wird eine erfahrene Schreibkraft (m/w/d) gesucht.

 

Aufgaben:

Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei im Besonderen:

  • das Schreiben nach Diktat
  • das Verfassen von Briefen und Schriftsätzen
  • Terminvereinbarung mit Mandanten
  • Erstellung von Verträgen, die Fristenverwaltung und die Wiedervorlage
  • Sonderaufgaben der Geschäftsleitung
  • allgemeine Bürotätigkeiten

 

Anforderungen:

  • Berufserfahrung in einer Assistenz- oder Sekretariatsfunktion, idealerweise in einer Rechtsanwaltskanzlei, einem Notariat oder als Schreibkraft in einem Gericht
  • Sehr gute Rechtschreibkenntnisse
  • abgeschlossene kaufm. Ausbildung (HAS/HAK, Lehre, ect.) oder Büropraxis
  • sehr gute EDV- und MS-Office Kenntnisse
  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Kundenorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

 

Angebot:

Es erwarten Sie ein moderner, ansprechender Arbeitsplatz und ein sehr gut eingespieltes Team sowie Aus- und Weiterbildungsangebote. Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 35.000,00 vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

 

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke per e-mail an unsere Beraterin, Frau Dkfm. Susan Jandl, sjandl@tjp.at.  

 

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Bauleiter für Generalunternehmerleistungen (m/w)
Handler Bau GmbH, Wien

Auftraggeber:

Seit der Gründung des Unternehmens 1862 hat sich die Firma Handler beständig weiterentwickelt, modernisiert und vergrößert. Ausgestattet mit einer hervorragenden Infrastruktur und einer hochmodernen neu errichteten Produktionsanlage ist das Unternehmen mit seinen inzwischen über 400 Mitarbeitern in der Lage, Aufträge in nahezu jeder Größenordnung und stets nach höchsten Standards auszuführen.

 

Vor dem Hintergrund sehr vieler großer Bauprojekte insbesondere auch im Wiener Raum wird ein Bauleiter für Generalunternehmerleistungen (m/w) gesucht, welche/r über einschlägige Erfahrung verfügt.

Aufgaben:

Zu den Aufgaben und Verantwortungsbereichen der Stelle zählen folgende Schwerpunkte:

  • Vorbereitung und Durchführung von Bauprojekten
  • Organisation und Kontrolle des Bauablaufs, Abrechnung der Bauleistungen
    und Durchführen der Baustellenergebniskontrolle
  • Erstellen von Kalkulationen, Mitwirken bei der Angebotsbearbeitung
  • Führen von Besprechungen und Verhandlungen, Sicherstellung der Kommunikation und des passenden Informationsflusses auf der Baustelle
  • Koordination des benötigten Personals, Mitwirkung bei der entsprechenden Personalentwicklu
    und Personalförderung
  • Regelmäßige Information und Abstimmung mit den relevanten Entscheidungsträgern im Unternehmen

 

Anforderungen:

Wir suchen eine Persönlichkeit, welche ihre Berufserfahrungen, ihr Durchsetzungsvermögen und ihr Verhandlungsgeschick in die weitere erfolgreiche Unternehmensentwicklung mit einbringen möchte. Zum Anforderungsprofil gehören darüber hinaus:

  • Technische Ausbildung im Bereich Hochbau (Ausbildung einer höheren technischen Bildungsanstalt oder abgeschlossene Lehre im Bereich Bau, gegebenenfalls Weiterbildungen im Bereich Hochbau)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Bauleiter/in und/oder Techniker/in
  • Verhandlungsgeschick und ausgeprägtes Sprachgefühl  
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, praxisorientierte Denkweise
  • Konsequente und selbständige Arbeitsweise
  • Kostenbewusstes Handeln, Engagement und Eigeninitiative

Angebot:

Die Position gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Erfahrung und Ihre Fähigkeiten in ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sehr innovativen und wachstumsorientierten Bauunternehmen einzubringen und dabei ein vielseitiges Aufgabengebiet zu übernehmen. Für die Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 70.000,--, je nach Qualifikation vorgesehen. Abhängig von Ihrer Erfahrung ist die Bereitschaft zur weiteren Überzahlung gegeben. Ein Firmenwagen ergänzt das Angebot.  

 

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke direkt an unsere Beraterin, Frau Dkfm. Susan Jandl, sjandl@tjp.at.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Aktuelle Stellenangebote bei der TJP-Oaklins-Group

Buchhalter Teilzeit (m/w/d)
Erfolgreiche, international tätige Beratungsgruppe

Auftraggeber:

Die TJP-Oaklins Group ist ein international tätiges Beratungsunternehmen. Neben den Bereichen Corporate Finance, M&A, Restructuring & Turnaround, Wirtschaftsprüfung und Human Resource Management gehört auch die Steuerberatung zu den Kernleistungen.

 

Zur Verstärkung des Teams in der Steuerberatung suchen wir einen Buchhalter (m/w/d) auf 20-Stundenbasis, gern auch im Rahmen einer Rückkehr aus der Karenz- bzw. Elternteilzeit.

Aufgaben:

Sie werden im Rahmen Ihrer Tätigkeit sowohl intern für die Unternehmen der Beratungsgruppe, als auch für externe Kunden tätig sein.

Ihr Aufgabengebiet wird die verantwortliche Bearbeitung aller Bereiche der Buchhaltung umfassen. Dazu gehören im Besonderen:

  • Selbständige Abwicklung der laufenden Buchhaltung
  • Erstellung von Monats-, Quartalsabschlüssen
  • Bearbeitung von steuerlichen Fragestellungen der laufenden Buchhaltung
  • Verantwortung für die Anlagenbuchhaltung

Anforderungen:

Wir suchen eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, welche ihre einschlägigen Berufserfahrungen erfolgreich in die Unternehmensgruppe einbringen möchte. Zum Anforderungsprofil gehören darüber hinaus:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Buchhalter
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr guter Umgang mit MS-Office
  • Kenntnisse im Umgang mit BMD NTCS sind von Vorteil

Angebot:

Wir wenden uns an Kandidaten/-innen, die nicht nur die notwendigen fachlichen Kenntnisse mitbringen, sondern auch gern in einem dynamischen Team mitarbeiten möchten. Für diese Position gilt auf Vollzeitbasis ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von € 1.874,70,- brutto monatlich. Die tatsächliche Gehaltsvereinbarung berücksichtigt Ihre Qualifikation und Erfahrung.

 

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke per e-mail an unseren Berater, Herr Dr. Stökl, ostoekl@tjp.at.

 

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Senior Manager / Corporate Finance (m/w/d)
Wien

Auftraggeber:

Unser Auftraggeber ist ein international tätiges, österreichisches Beratungsunternehmen. Corporate und Project Finance, M&A sowie Unternehmenssanierung und Restructuring stehen im Mittelpunkt der Leistungen.

Wir suchen einen (Senior) Manager / Corporate Finance (m/w), der/die seinen/ihren Karriereweg in einem expansiven, sehr dynamischen Unternehmen fortsetzen möchte.

Aufgaben:

Zu den Aufgaben der Stelle zählen folgende Schwerpunkte:

  • Verantwortliche Mitarbeit und Projektleitung bei Corporate Finance/M&A-Projekten und Restrukturierungen mit unterschiedlichen Branchenschwerpunkten, u.a. Energie, Clean Tech, Erneuerbare Energien, Recycling
  • Erarbeitung der Transaktionsstrategie/-struktur, Prozesssteuerung sowie Verhandlungsführung
  • Durchführung betriebswirtschaftlicher Analysen und Erarbeitung von Restrukturierungskonzepten/-strategien
  • Erstellung von Financial Models und Durchführung von Risikoanalysen und Unternehmensbewertungen
  • Laufende Abstimmung und Zusammenarbeit direkt mit dem Klienten sowie Führungskräften
  • Verantwortliche Führung und Coaching jüngerer Mitarbeiter
  • Unterstützung der Akquisition und Mitgestaltung der Strategie

Anforderungen:

Wir suchen einen qualifizierten, professionellen Berater (m/w):

  • Akademischer Abschluss mit einschlägiger Spezialisierung (z.B. Finanzierung, Corporate Finance, Unternehmensführung, Rechnungswesen)
  • 4-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Corporate Finance/M&A vorzugsweise in einer Investmentbank oder einer Unternehmensberatung bzw. Wirtschaftstreuhandkanzlei
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen/Controlling und Financial Modelling
  • Sehr guter Umgang mit MS-Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Angebot:

Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 65.000,00 vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung selbstverständlich. Prämienzahlungen bei erfolgreicher Tätigkeit ergänzen das attraktive Angebot, welches auch entsprechende berufliche Entwicklungsperspektiven (Spezialisierungsmöglichkeiten, Prokura und Beteiligungsoptionen) umfasst.  

Bewerbungsmodalitäten:

Bitte übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (pdf) mit Anführung eventueller Sperrvermerke per e-mail an unseren Berater, Herrn Dr. Otto Stökl, ostoekl@tjp.at.

 

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Möchten Sie gern Ihre Erfahrung, Ihre Freude und Ihre Energie bei uns mit einbringen, dann freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen!

Experience

Die Partner von TJP-Oaklins Group kommen aus unterschiedlichen Bereichen der Wirtschaft und verfügen über langjährig erworbenes Know-How in Führungspositionen internationaler oder nationaler Beratungs- oder Industriebetriebe. Diese Experience an unsere Mitarbeiter und Consultants weiterzugeben bereitet uns Freude. Denn wir wissen: Nur mit den Besten werden wir noch stärker.

Culture

Unser Team besteht aus Mitarbeitern, die vor allem eines auszeichnet: mit Freude und Engagement und dank der vielen, ganz individuellen und unterschiedlichen Erfahrungen Klienten erfolgreich bei der Beratung und Umsetzung einer Vielzahl von Projekten zu unterstützen. Bei uns sind Sie kein kleines Rädchen in einem großen Uhrwerk, sondern ein bedeutender Teil eines stets wachsenden Unternehmens. Wir begleiten Sie persönlich und mit hohem Engagement. Weil uns die Individualität des Menschen wichtig ist und wir diese entfalten möchten.

Performance

Wir haben Spaß und Freude an unserer Arbeit und stehen zu Leistung und persönlichen Einsatz. Engagierten und ehrgeizigen Persönlichkeiten bieten wir interessante Karrieremöglichkeiten in einem sehr dynamischen Umfeld.

 

Gern können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an nachfolgende Adresse senden:

TJP Human Resources GmbH
Dkfm Susan Jandl
sjandltjpat
Palais Collalto
Am Hof 13/Stiege2/DG,
A-1010 Wien