Erleichterungen im Bereich der Außenprüfungen

Das BMF hat folgende Information dazu geschickt:

Bis auf Weiteres sind alle Außenprüfungshandlungen, Nachschauen und Erhebungen zu unterlassen, auszusetzen oder zu unterbrechen, die irgendwelche Ressourcen seitens der Betroffenen erforderlich machen. Die restlichen Prüfungen dürfen fortgesetzt werden, werden sich jedoch meist etwas in die Länge ziehen. Von einer Glaubhaftmachung ist daher Abstand zu nehmen und amtswegig davon auszugehen sein, dass keine Mitwirkungspflichten seitens der Unternehmen geleistet werden können.

Zurück zur Übersicht