TJP feiert über den Dächern von Wien

Wien, 19. September. Mit einem fulminanten Fest unter dem Motto „Je später das Spätsommerfest, desto schöner der Ausblick – Implementing Summer-Experience“ feierte die TJP Group am Donnerstag, den 12. September 2013, das erfolgreiche Firmenwachstum drei Jahre nach Gründung. Mehr als 250 Gäste waren bei bester Laune im Justizcafe in Wien anwesend, um neben vielen Gesprächen und bei gelungener musikalischer und genussreicher Untermalung des Abends auch Senatspräsident Hon.-Prof. Dr. Hansjörg Sailer, Vorsitzender des 1. Senats des OGH zuzuhören.

Anzutreffen waren neben Senator KR Kurt Mann (Der Mann) unter anderem auch Gerhard Dreyer (Bank Austria Real Invest), Luigi Passamonti (Weltbank), Prof.Dr. H. Peter und Mag. Christiane Draxler (Rechtsanwaltskanzlei Draxler), Mag. Georg Kopetz (TTTech), Mag. Martin Benger (VMS-Value Management), Mag. Arno Langwieser (aws Mittelstandsfonds), Mag. Dietmar Pokorny (Siemens), Dr. Matthias Schmidt (Preslmayr), Hannes Schöckler (Premium Immobilien), Mag. Martin Steininger und Mag. Martin Walka (Hannover Finanz Austria).  

„Diese erfolgreiche Firmenentwicklung verdanken wir in allererster Linie dem uns entgegengebrachten Vertrauen unserer Klienten, unseren erfahrenen Partnern und Mitarbeitern und der Vielzahl nationaler und internationaler Projekte, die wir bisher begleitet haben bzw. betreuen. Dies ist der beste Beweis dafür, das unsere Philosophie „Implementing Experience“ ein herausragendes Erfolgskonzept ist.“ sagte  Mag. Thomas Jungreithmeir, geschäftsführender Gesellschafter und Partner der TJP Advisory & Management Services GmbH.

Über TJP

Das in Wien, Linz, Belgrad und Maribor ansässige Beratungs- und Umsetzungsunternehmen TJP Advisory & Management Services GmbH vereint hochkarätige Partner, die über langjährige internationale Erfahrungen aufgrund Ihrer Führungspositionen in bekannten Beratungs- und Industrieunternehmen im In- und Ausland verfügen, und bietet entsprechend den Marktbedürfnissen Beratung und Umsetzung aus einer Hand an. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf der Strategie- und Restrukturierungs- sowie Corporate Finance Beratung, sondern auch auf dem umsetzungsorientierten Teil solcher Projekte – dem Interim Management insbesondere bei  Sanierungen, Post-Merger Integrationen, Business Development oder Turnaround-Situationen. Die spezialisierte Steuerberatung wird innerhalb der TJP Gruppe dabei von der TJP Austroexpert Steuerberatungsgesellschaft m.b.H.  erbracht. Neben der laufenden Steuerberatung und der Beratung bei der Besteuerung von lokalen und grenzüberschreitenden M&A- und Private Equity Transaktionen, bilden die internationale Steuerplanung für Unternehmen und natürliche Personen sowie die Beratung bei der Restrukturierung von Unternehmen und Unternehmensgruppen Schwerpunktbereiche, wobei ein starker Fokus auf internationalen und cross-border Projekten gelegt wird.

Neben der konzeptionellen Begleitung bis zur Implementierung der Konzepte werden so nationale und internationale Projekte erfolgreich am Markt umgesetzt.

Kontakt TJP

TJP ADVISORY & MANAGEMENT SERVICES GMBH
Dkfm. Susan Jandl, External Relations

Palais Collalto,
Am Hof 13/Stiege 2,
A-1010 Wien
Tel +43 (0) 1 890 30 32, Fax -300
SUSAN.JANDLTJPAT

Back
Hon.-Prof. Dr. Hansjörg Sailer – Vorsitzender des 1. Senats des OGH, Mag. Johannes Egger
Mag. Thomas Jungreihmeir – TJP, Wolfang Rigler – CEE Clean Economic Energy, Mag. Martin Zwanecki – Bankhaus Schelhammer & Schatttera
Mag. Michael Lucan – Siemens AG Österreich, Mag. Thomas Kleibl – SAG GmbH, Dir. Johann Penzenstadler – Bankhaus Carl Spängler & Co AG, Gerhard Mütter – CEE Clean Economic Energy AG