Die Lage bleibt weiterhin ernst: Informationen zur COVID-19 Kurzarbeit

Wir dürfen Ihnen anbei die aktuelle Fassung der Informationen bezüglich der COVID-19-Kurzarbeit des Bundesministeriums für Arbeit, Familie und Jugend senden.

Uns ist bewusst, dass die derzeitige Rechtslage zur COVID-19-Kurzarbeit noch mit vielen Unsicherheiten verbunden ist. Zahlreiche Details sind unklar und eine Vielzahl an Fragen kann noch nicht verbindlich beantwortet werden. Dennoch werden wir versuchen all Ihre Fragen zu beantworten und freuen uns auf Ihre Anfragen.

Ebenso dürfen wir Ihnen mitteilen, dass die TJP Austroexpert Steuerberatungsgesellschaft nun auch auf LinkedIn erreichbar ist und Ihnen auch dort mit weiteren Updates jederzeit zur Verfügung steht.

Zurück zur Übersicht