21.02.2017

aws-Mittelstandsfonds Veranstaltung: MBO/MBI – Mit Eigenkapital erfolgreich vom Manager zum Unternehmer Best Practice: Industriemagazin Verlag GmbH

Der österreichische Mittelstand steht vor enormen Herausforderungen, wenn es darum geht, einen geeigneten Nachfolger für das Unternehmen zu finden. Manager können dabei eine wesentliche Rolle spielen und den Fortbestand des Unternehmens durch einen MBO/MBI sicherstellen.

Am Best Practice Beispiel Industriemagazin Verlag zeigen wir, wie es funktionieren kann! Gemeinsam mit dem aws Mittelstandsfonds dürfen wir Sie zu dieser Veranstaltung einladen.

Programm

18.00 Uhr
Come-together
Empfang und Check-in
 
18.30 Uhr
Begrüßung
Mag. Karl Lankmayr
Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds
 
MBO/MBI - Schritte vom Manager zum Unternehmer
Mag. Christian Hurek
Managing Partner Oaklins TJP Corporate Finance GmbH
 
MBO/MBI - richtig finanziert!
Mag. Karl Lankmayr
Geschäftsführer aws Mittelstandsfonds
 
Best Practice Industriemagazin: Erfahrung aus der Praxis
Hans-Florian Zangerl
Geschäftsführer Industriemagazin Verlag GmbH
 
19.30 Uhr
Diskussion und Networking bei Buffet

Datum und Location

Dienstag, 21. Februar 2017
aws Mittelstandsfonds
Walcherstraße 11A
1020 Wien

ÜBER UNS

Als eine der führenden M&A-Beratungsgesellschaften in Österreich und als Teil der TJP-Gruppe haben wir seit unserem Gründungsjahr 2010 mehr als 50 nationale sowie grenzüberschreitende Transaktionen erfolgreich beraten. Durch den Zusammenschluss mit Oaklins, dem weltweit erfahrensten Beratungsunternehmen für M&A im Mid-Market, können wir unseren Klienten mit nun über 700 M&A-Experten, die in spezialisierten Branchenteams international zusammenarbeiten, in 40 Ländern weltweite Beratungskompetenz anbieten.
 
Über Corporate Finance Projekte hinaus bietet die TJP-Gruppe die Beratung bei Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsthemen, bei Restrukturierungen, bei der Strategie- und Organisationsberatung, im Bereich Forensic, im Bereich Human Resources Management sowie bei Treuhandlösungen im Beteiligungsbereich an.
 
Weiterführende Informationen finden Sie unter www.oaklins.at und www.tjp.at.
Gern stehen wir auch für Ihre Fragen unter +43 1 890 3032 oder schriftlich unter infoatat.oaklins.com zur Verfügung.